Schicksalhafte Weihnachtsnacht

Drei Mäuse schleichen sich bei Nacht aus ihrem Mauseloch heraus, bewundern des Christbaumes Pracht, da tritt herein der Nikolaus. Sie zucken zusammen vor Schreck, wollen vor ihm davonlaufen „rennt nur nicht alle vor mir weg, das ist ja zum Haare raufen!“ Nikolaus Stimme klingt empört, man kennt ihn als gütigen Mann, der Wünsche der Kinder …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2017/12/13/schicksalhafte-weihnachtsnacht/

Erwin Javor: Ich bin ein Zebra. Eine jüdische Odyssee

Erwin Javor: Ich bin ein Zebra. Eine jüdische Odyssee, Wien 2017, Amalthea Signum Verlag, ISBN 978-3-99050-092-7, Hardcover mit Schutzumschlag, 248 Seiten, Format: 15,4 x 3,2 x 22,1 cm, Buch: EUR 25,00, Kindle Edition: EUR 17,99.   „Es ist mir bewusst, dass ich eigentlich immer nur über zwei Themen schreibe: Erstens darüber, was gewisse Nichtjuden den …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2017/12/12/erwin-javor-ich-bin-ein-zebra-eine-juedische-odyssee/

Was wird geschehen?

Die Zeit scheint stillzustehen, wie wird es weitergehen mit den Katern Tom und Max ? Tom ist schwarz, Max gelb wie Flachs. Freunde sind sie fürs Leben, sei einander vergeben durch dick und dünn sie gehen, wie’s weitergeht? Mal sehen!  

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2017/12/12/was-wird-geschehen/

Lumpi backt Plätzchen

Lumpi, der Dackmischling von Opa August, hat schon viel erlebt. Er war schon auf dem Weihnachtsmarkt und auf dem Flohmarkt. Er war auch schon in der Schule. Das war alles sehr lustig. Aber heute, so hat ihm Kelly verspochen, darf er zum ersten Mal Plätzchen backen. Lumpi der kleine Hund mit den großen braunen Augen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2017/12/11/lumpi-backt-plaetzchen/

Das Vermeidbare

So lang der Rasen grün und Regen plädderte so manche Drossel noch den Boden nach Würmern fledderte. Nun hat sich eine dünne, weiße Decke übers Grün gelegt. Das Futterhaus ist gut gefüllt, doch nichts was fliegt sich regt. Kein Vogel kommt zu dem vermeintlich Futterparadies Es ist, als ob lebendige Natur den Garten meidet und …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.tiergeschichten.de/2017/12/11/das-vermeidbare/